17. Fe­bru­ar 2023, 15:00 — 17:30, Bildungshaus

VOM FA­SCHING ZUR FASTENZEIT

Aus der Rei­he „FA­MI­LI­EN­ZEIT EIN­MAL ANDERS“:

Fa­mi­li­en­kurs

Anm.: Fol­ge­ter­min „Vom Palm­sonn­tag zum Os­ter­sonn­tag“ am 24.3.

Wir la­den 4- bis 8‑jährige Kin­der und ihre El­tern und/oder Groß­el­tern ein, die Be­deu­tung des Fa­schings aus christ­li­cher Sicht (wie­der) zu ent­de­cken und die Fas­ten­zeit be­wusst zu be­grü­ßen. Ge­mein­sam wol­len wir erforschen:

  • Was hat der Fa­sching mit Christ­sein zu tun?
  • Wozu ist die Fas­ten­zeit über­haupt gut?
  • Was hat es mit dem Ascher­mitt­woch auf sich?
  • Was er­zäh­len uns Ri­tua­le und Bräuche?
  • Wie wol­len wir das in un­se­rer Fa­mi­lie gestalten?

Eine auf das The­ma ab­ge­stimm­te vor­be­rei­te­te Um­ge­bung mit Sta­tio­nen­be­trieb lädt zum ak­ti­ven Er­for­schen der In­hal­te ein. Be­ginn und Ab­schluss bil­den bi­bli­sche Ge­schich­ten und Ri­tua­le im Kreis.

Kin­der er­le­ben Re­li­gi­on so, wie es ih­ren Be­dürf­nis­sen ent­spricht: mit vie­len Mög­lich­kei­ten zum An­grei­fen, Stau­nen und Bewegen.

Ein ab­wechs­lungs­rei­cher Nach­mit­tag mit Fa­mi­li­en­zeit er­war­tet Sie, wo zen­tra­le Glau­bens­in­hal­te mit al­len Sin­nen er­fahr­bar werden.

An­mer­kung: Am dar­auf­fol­gen­den Tag, Sams­tag, 18. Fe­bru­ar, fin­det abends im Stift erst­mals ein von der Ju­gend ge­stal­te­tes Fa­schings­fest statt.

Lei­tung: Mag­da­le­na Ma­dert­ha­ner, BA, Päd­ago­gin und Mut­ter, Bin­dungs­ana­ly­ti­ke­rin i.A.u.S., und Amé­lie Ma­dert­ha­ner, krea­ti­ver Kopf und of­fe­nes Herz

Kos­ten:
Kurs­bei­trag: € 25,00 pro Kurs zu­züg­lich Materialkosten
Er­mä­ßi­gung für bei­de An­ge­bo­te (Fa­sching + Os­tern): € 45,00 zu­züg­lich Materialkosten

Grup­pen­grö­ße:8 bis 25 Kin­der ge­mein­sam mit ih­ren El­tern und/oder Großeltern

An­mel­de­schluss: 15. Februar!

In Ko­ope­ra­ti­on mit dem ge­mein­nüt­zi­gen Ver­ein „Im Ver­trau­en ver­wur­zelt – mei­nem Po­ten­ti­al Raum ge­ben“, ZVR 1042130263

Über den Verein:
Im Ver­trau­en ver­wur­zelt – mei­nem Po­ten­ti­al Raum geben

Ver­ein für ganz­heit­li­che, selbst­be­stimm­te und sinn­stif­ten­de Po­ten­ti­a­l­ent­fal­tung über alle Lebensalter

Strah­len­de Men­schen — ver­bun­den mit ih­rer in­ne­ren Kraft­quel­le, die sich ih­rer ein­ma­li­gen Be­son­der­heit be­wusst sind, lie­be­voll mit sich selbst und an­de­ren le­ben und ihre wah­re Grö­ße im­mer mehr ins Le­ben tragen.

Das ist un­se­re Vi­si­on. Dort­hin zie­hen un­se­re Herzen.

Wir se­hen uns als Weg­be­glei­ter auf dei­ner Rei­se zu dir selbst und dei­nen Po­ten­tia­len, so­dass du fest ver­wur­zelt im Ver­trau­en dei­ne ganz per­sön­li­che Be­son­der­heit aus­strah­len kannst.

Dazu bie­ten wir Kur­se und Work­shops eben­so wie mit­tel- und lang­fris­ti­ge Be­glei­tung rund um die The­men­fel­der „Le­bens­welt Ma­mabauch“, „Aben­teu­er Fa­mi­lie“, „Ge­leb­te Frucht­bar­keit“, „Krea­ti­ves Hand­werk“ und „Le­bens­fluss“.

In­for­ma­ti­on: Mag­da­le­na Ma­dert­ha­ner, BA
T: +43 664 / 43 68 428
E: im.vertrauen.verwurzelt [at] gmail.com
www.im-vertrauen-verwurzelt.at