15. Ok­to­ber 2022 — 16. Ok­to­ber 2022, Ganz­tä­gig, Bildungshaus

Tai­ji­quan – die Ba­lan­ce der Lebenskraft

Sams­tag, 15. Ok­to­ber (9.30 bis 17.00) und Sonn­tag, 16. Ok­to­ber (9.00 bis 12.30)

In die­sem Se­mi­nar be­schäf­ti­gen wir uns mit Grund­prin­zi­pi­en des Tai­ji­quan wie Kör­per­struk­tur, Los­las­sen und der Be­we­gung aus der Mit­te. Ne­ben ei­ni­gen Grund­übun­gen er­ler­nen wir die „Tai­ji­arts – Ba­sis Form“, eine sehr kur­ze und wun­der­schö­ne Be­we­gungs­form. Sie wur­de spe­zi­ell für An­fän­ge­rIn­nen und Leu­te mit we­nig Zeit ent­wi­ckelt, die bald in den Ge­nuss der wohl­tu­en­den Wir­kung des Tai­ji­quan kom­men möchten.

Das Tai­ji­Arts-Sys­tem für Ge­sund­heit, Selbst­kul­ti­vie­rung und Kampf­kunst, wur­de in lang­jäh­ri­ger Ar­beit von Yong­hui und Ni­ko­laus De­ist­ler ent­wi­ckelt. Dar­in ver­bin­den sich har­mo­nisch ver­schie­de­ne Tra­di­tio­nen des klas­si­schen Yang Stils. Un­ser Tai­ji­quan ist sys­te­ma­tisch auf­bau­end und leicht er­lern­bar. Egal ob Sie zum Aus­gleich trai­nie­ren, Ihre Mit­te fin­den wol­len, oder so­gar die hohe Schu­le der Kampf­kunst er­ler­nen möchten.

Bit­te brin­gen Sie mit: Mat­te, Sitzkissen

Lei­tung: Ni­ko­laus De­ist­ler, Wien; Yong­hui De­ist­ler-Yi, Wien; (Co-Lei­tung)

Kos­ten:
Kurs­bei­trag: € 120,00
Zu­züg­lich Pensionskosten

Grup­pen­grö­ße: 6 bis 16 Personen
An­mel­de­schluss: 6. Oktober!