12. September 2021, 18:00 - 19:30, Stift Zwettl

Singet dem Herrn – Herbstkonzert im neu renovierten barocken Refektorium

Singet dem Herrn - Herbstkonzert im neu renovierten barocken Refektorium

Konzert mit Einführung zu den Meisterwerken Paul Trogers
12. September 2021 – Herbstkonzert der Stiftsmusik Zwettl
18:00 Uhr – barockes Refektorium Stift Zwettl

musikalische Leitung: SKM Marco Paolacci
Einführungsvortrag: Dr. Andreas Gamerith

Zur Feier der Renovierung des barocken Refektoriums (Speisesaal) des Stiftes Zwettl findet am 12. September ein feierliches Konzert statt. Das Refektorium ist normalerweise nicht für Besucher zugänglich.
Es erklingt barocke Musik für Sopran und Instrumentalensemble von Dietrich Buxtehude u.a.
Dr. Andreas Gamerith hält einen Einführungsvortrag zu den Kunstschätzen des Refektoriums. Solistin des Abends ist Martina Daxböck (Sopran). Es musizieren David Drabek und Veronika Böhm – Violine, Philipp Comploi – Cello und Stiftskapellmeister Marco Paolacci – Orgel und Leitung.

AK 22€ / VV 20 €

Tickets online buchen:

https://tickettune.com/stiftzwettl/veranstaltungen/

 

Kartenbüro:
+43 2822 20202 57
+43 664 8569090
manfred.bretterbauer [at] stift-zwettl.at