15. Februar 2020, 9:00 - 13:00,

Wie unsere Vorfahren lebten

Haus- und Hofgeschichte – Einführung

Sie sind eingeladen, wenn Sie sich mit der Sozial- und Wirtschaftsgeschichte Ihrer Heimat und im Besonderen Ihrer Vorfahren, Ihrer Familie beschäftigen wollen.

Denn viele Menschen suchen nach ihren Wurzeln und ihrer Herkunft, beginnen mit der Ahnenforschung und kommen sehr bald zu den Lebensumständen ihrer Vorfahren.

Dieser Vormittag bietet eine detaillierte Einführung mit praktischen Übungen, Auslegungen und Anweisungen zur Gestaltung einer Haus- und Hofchronik.

* Worum geht es? – Begriffsdefinitionen und Abgrenzung
* Wie gehe ich vor, wie sammle und verarbeite ich die Daten (EDV-Programme)?
* Welche Quellen (Archive, Internet) sind hilfreich, wie komme ich zu ihnen? Was muss ich beim Lesen und Interpretieren      beachten?
*Praktisches Üben.

Mitzubringen: nach Möglichkeit eigener Laptop oder Notebook mit Internetanschluss und Grundkenntnisse im Kurrentlesen.

Der Nachmittag dient der vertiefenden Praxis.

Leitung: Dr. Gerhard Floßmann, Loosdorf;
Historiker und Heimatforscher.

Kosten:
Kursbeitrag: € 35,00 zuzüglich € 3,00 Materialkosten
Ermäßigung für beide Angebote mit Dr. Floßmann: € 54,00 zuzüglich € 6,00 Materialkosten.Mittagessen: € 13,00

Gruppengröße: 10 bis 20 Personen
Anmeldeschluss: 7. Februar!

Diese Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Senioren und KBW der Pfarre Stift Zwettl durchgeführt.